Lehrerfortbildung Nordrhein-Westfalen

Treffer 1 - 10 von (85)

 

No Blame Approach - Kennenlernen, trainieren, anwenden

Mobbing unter SchülerInnen effektiv stoppen Der No Blame Approach ist eine in Deutschland erfolgreich angewandte Methode, Mobbing in der Schule effektiv zu begegnen. Der Ansatz zielt primär darauf, Lösungen für den betroffenen Schüler zu finden und...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    fairaend - Konfliktberatung, Mediation, Supervision und Weiterbildung

  • Veranstaltungsort:

    Köln

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    27.06.2017  09:30  Uhr

  • Ende:

    27.06.2017  17:00  Uhr

  • Anmeldeschluss:

    20.06.2017

 

Hilfe und Energieorientierte Unterstützung (EFT) für Mobbing-Betroffene - 2 Tage

Fortbildung für MultiplikatorInnen- Schulsozialarbeit, SchulpsychologInnen, ... - Eine sehr wirksame Form, Mobbing-Betroffene zu stärken, ist die Emotional Freedom Technique (EFT). Bei der Emotional Freedom Technique handelt es sich um eine Art Klopfakupunktur, die erfahrungsgemäß sehr gut...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    fairaend - Konfliktberatung, Mediation, Supervision und Weiterbildung

  • Veranstaltungsort:

    Köln

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    30.06.2017  10:00  Uhr

  • Ende:

    01.07.2017  17:00  Uhr

  • Anmeldeschluss:

    23.06.2017

 

No Blame Approach - Kennenlernen, trainieren, anwenden - 2 Tage

Mobbing unter SchülerInnen effektiv stoppen Der No Blame Approach ist eine in Deutschland erfolgreich angewandte Methode, Mobbing in der Schule effektiv zu begegnen. Der Ansatz zielt primär darauf, Lösungen für den betroffenen Schüler zu finden und...

Veranstaltung ist ausgebucht
  • Veranstalter:

    fairaend - Konfliktberatung, Mediation, Supervision und Weiterbildung

  • Veranstaltungsort:

    Köln

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    18.09.2017  09:30  Uhr

  • Ende:

    19.09.2017  17:00  Uhr

  • Anmeldeschluss:

    11.09.2017

 

Deeskalationstrainerausbildung der Gewaltakademie Villigst - ABG Düsseldorf/ Borkum

Das Forum Demokratie Düsseldorf bietet in Kooperation mit der Gewalt Akademie Villigst auch 2017/18 wieder eine berufsbegleitende Ausbildung zu Deeskalationstrainer/innen Gewalt und Rassismus in einer regionalen Ausbildungsgruppe Düsseldorf an. Besonderheiten:5 Ausbildungstage finden in der zweiten Herbstferienwoche...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    Forum Demokratie Düsseldorf

  • Kooperationspartner:

    Gewaltakademie Villigst

  • Veranstaltungsort:

    Forum Demokratie Düsseldorf

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    23.09.2017  09:00  Uhr

  • Ende:

    01.09.2018  16:00  Uhr

  • Anmeldeschluss:

    18.09.2017

 

Mobbing im Kollegium - Shared Responsibility Approach

Mobbing im Kollegium mit dem Shared Responsibility Approach in drei Schritten stoppenKonflikte zu lösen und Mobbing zu stoppen ist Aufgabe von Führungskräften. Schnelles Handeln ist angesagt, um in Mobbingfällen materielle und psychische Schäden für den...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    fairaend - Konfliktberatung, Mediation, Supervision und Weiterbildung

  • Veranstaltungsort:

    Köln

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    10.10.2017  16:00  Uhr

  • Ende:

    11.10.2017  16:00  Uhr

  • Anmeldeschluss:

    24.03.2017

 

Mobbing-Konflikte gut lösen - den Arbeitsfrieden wieder herstellen

- Der Shared Responsibility Approach -Die Praxis von Führungskräften, Betriebsräten und anderen Personalverantwortlichen zeigt, dass es neben präventiven Maßnahmen zur Verhinderung von Mobbing notwendig ist, zu wissen, wie in einem konkreten Mobbing-Konflikt auf gute Weise...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    IndiTO Bildung, Training und Beratung

  • Veranstaltungsort:

    Köln

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    10.10.2017  

  • Ende:

    11.10.2017  

  • Anmeldeschluss:

    02.10.2017

 

No Blame Approach - Kennenlernen, trainieren, anwenden

Mobbing unter SchülerInnen effektiv stoppen Der No Blame Approach ist eine in Deutschland erfolgreich angewandte Methode, Mobbing in der Schule effektiv zu begegnen. Der Ansatz zielt primär darauf, Lösungen für den betroffenen Schüler zu finden und...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    fairaend - Konfliktberatung, Mediation, Supervision und Weiterbildung

  • Veranstaltungsort:

    Köln

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    18.10.2017  09:30  Uhr

  • Ende:

    18.10.2017  17:00  Uhr

  • Anmeldeschluss:

    11.10.2017

 

Mobbing einfach stoppen Systemisch-lösungsorientierte Interventionen nach dem No-Blame-Approach

Mobbing kann jeden treffen. Und wer zur Zielscheibe der meist verdeckt betriebenen Schikane geworden ist, kann sich kaum noch selbst aus dieser belastenden Rolle befreien. Nicht nur Mitschüler/innen stehen dem oft machtlos gegenüber. Auch Lehrkräfte und...

Veranstaltung merken
 

No Blame Approach - Kennenlernen, trainieren, anwenden

Mobbing unter SchülerInnen effektiv stoppen Der No Blame Approach ist eine in Deutschland erfolgreich angewandte Methode, Mobbing in der Schule effektiv zu begegnen. Der Ansatz zielt primär darauf, Lösungen für den betroffenen Schüler zu finden und...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    fairaend - Konfliktberatung, Mediation, Supervision und Weiterbildung

  • Veranstaltungsort:

    Köln

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    15.11.2017  09:30  Uhr

  • Ende:

    15.11.2017  17:00  Uhr

  • Anmeldeschluss:

    08.11.2017

 

Mobbing einfach stoppen

Mobbing kann jeden treffen. Und wer zur Zielscheibe der meist verdeckten Schikane geworden ist, kann sich kaum selbst aus dieser belastenden Rolle befreien. Nicht nur Mitschüler*innen stehen dem oft machtlos gegenüber. Auch Lehrkräfte und Sozialpädagog*innen...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    GEW NRW

  • Veranstaltungsort:

    Essen

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    17.11.2017  16:00  Uhr

  • Ende:

    18.11.2017  16:30  Uhr

 

Treffer 1 - 10 von (85)