Lehrerfortbildung Nordrhein-Westfalen

Treffer 1 - 10 von (91)

 

Experimentiertag Chemie - Zentrale EXperimente in der SII

Das Experiment ist ein wesentliches Element des Chemieunterrichts und spielt beim zielgerichteten Überprüfen von Hypothesen eine zentrale Rolle. Im Kernlehrplan SII wird dieser Bedeutung in diversen konkretisierten Kompetenzerwartungen aus dem Kompetenzbereich "Erkenntnisgewinnung" in allen Inhaltsfeldern...

Veranstaltung merken
 

ENGLISH 4 EVERYBODY

Eine Veranstaltung der Kompetenzteams Olpe - Siegen-Wittengenstein - Hochsauerlandkreisin Zusammenarbeit mit der BR Arnsberg.Im Rahmen des Englisch-Fachtags an der Gesamtschule in Wenden bieten wir den Teilnehmer*inn*en vier Workshops an: 1. Worldly wisdoms2. Leistungsbeurteilung transparent machen3....

Veranstaltung merken
 

Messwerterfassung mit dem GTR

Der grapfikfähikge Taschenrechner (GTR), der in NRW für die Oberstufe verpflichtend eingeführt wurde, ist geeignet, im Chemieunterricht Messwerte digital zu erfassen. In dieser Fortbildung können verschiedene Experimente ausprobiert werden, bei denen Daten mit dem GTR...

Veranstaltung merken
 

Spracherwerb, Diagnostik und Förderung (Modul V)

In dieser Fortbildung wird ein Diagnostik –Verfahren nach Grießhaber „Die Profilanalyse“ vorgestellt und praktisch erprobt. Das Verfahren zeigt auf, wie - mit welchen Indikatoren der Spracherwerbsphase - man den Sprachstand der Schüler erfassen kann. Weiter...

Veranstaltung merken
 

DaF und DaZ für Deutsch- und Fremdsprachenlehrer/innen

In dieser Fortbildung wird die Deutsche Sprache als Lerngegenstand des DaF- bzw. DaZ-Unterrichts betrachtet: Wo liegen Besonderheiten, die sie von anderen Sprachen unterscheiden? An welchen Stellen ist mit besonderen Lernmühen oder gar -schwierigkeiten zu rechnen?

Veranstaltung merken
 

Grundkurs Physik "neu gedacht"

Die Struktur des Grundkurses erfährt im neuen KLP eine grundsätzliche Veränderung: Der Unterricht basiert wesentlich auf der experimentellen Methode und es soll stark exemplarisch gearbeitet werden. Das bedeutet, dass an manchen Stellen auf einen linear...

Veranstaltung merken
 

Saisir le moment - motivieren und differenzieren im Französisch-Unterricht der SI

Unter Berücksichtigung des KLP SI (Gymnasium) werden motivierende und differenzierende kompetenzorientierte Unterrichtsvorhaben für einen modernen Französischunterricht in der gymnasialen Mittelstufe vorgestellt. Diese Beispiele zeigen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern (teilweise) lehrwerksunabhängige und dennoch kernlehrplankonforme Alternativen zur...

Veranstaltung merken
 

Moderierte Weiterentwicklung schulinterner Curricula für den Physikunterricht

Die Kernlehrpläne für das Fach Physik lassen einerseits den Fachkonferenzen Freiräume in der Gestaltung der schulinternen Curricula, andererseits legen sie ihnen aber auch eine Reihe von Aufgaben auf (u.a. Festlegung und Ausgestaltung von Kontexten, Zuordnung...

Veranstaltung merken
 

Sprachsensibler Sachunterricht

Der Schwerpunkt dieses Moduls liegt vor allem im Aufbau eines passiv und aktiv beherrschten Fachwortschatzes und dessen verwendeter Sprach-strukturen. Die TN lernen spezifische Merkmale von Fachsprache kennen und konzipieren selbstständig sprachsensible Unterrichtsvorhaben.- Aufbereitung von Unterrichtsreihen des...

Veranstaltung merken
 

Mediation / Sprachmittlung im Englischunterricht der Sek 1

Mediation oder Sprachmittlung stellt neben den Kernkompetenzen Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen einen weiteren Schwerpunkt innerhalb des Sprachenlernens dar.Diese Fortbildung hat das Ziel, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer darin zu unterstützen, die Kompetenz der Sprachmittlung bei...

Veranstaltung merken
 

Treffer 1 - 10 von (91)